Fast jedes Jahr veranstaltet unsere Gemeinde eine Freizeit. In diesem Jahr trafen wir uns am vergangenen Wochenende im Haus der Begegnung St. Claret in Weißenhorn, in dem wir schon mehrere Male unsere Gemeindefreizeit veranstaltet hatten und genossen ein großartiges Wochenende.

In diesem Jahr waren sehr viele Familien, Kinder und junge Erwachsene dabei. Die großzügigen Räumlichkeiten im Haus und die tollen Sportstätten auf dem Gelände waren genau richtig, um viele Aktivitäten anzubieten.

Mit dem Abendessen am Freitag, 2. Oktober startete das Freizeitwochenende. Das Oberthema der Freizeit lautete „Gottes Liebe weiter geben“. Referent Ulrich Neuenhausen, Leiter des Forum Wiedenest, beschrieb in vier spannenden Einheiten ausführlich und sehr praktisch, wie Christen die Liebe Gottes an die Menschen, denen sie begegnen, weiter geben können.

Auch für die Kinder gab es ein tolles Programm, das von der Jugend geplant und durchgeführt wurde.

Neben geistlichen Impulsen hatte das Freizeitteam eine Reihe von Aktivitäten vorbereitet, die vor allem am Samstagnachmittag durchgeführt werden konnten. So gab es für alle Teilnehmer eine Auswahl zwischen:

  • Tanzen
  • T-Shirts gestalten
  • Bingo
  • Geschichtenzelt
  • Massagen
  • Speckstein
  • Volleyball

Abends trafen sich die Nachtschwärmer noch zum Spielen, Erzählen oder gemütlichem Zusammensein. Eine großartige Gelegenheit, um sich besser kennenzulernen und auszutauschen. Der milde Abend lud zahlreiche Teilnehmer in den Obstgarten ein, wo kleine und große Grillmeister ihr Stockbrot am Lagerfeuer durchgaren ließen. Einige hielten es bei Gitarrenspiel und Gesang bis um zwei Uhr in der früh am Feuer aus!

Insgesamt war es eine sehr schöne und inhaltlich wertvolle Freizeit. Ein großes „Dankeschön“ an alle, die dieses tolle Wochenende geplant und durchgeführt haben!

Foto: Heinke Rauscher